Sozialversicherung (FB 04)

"Gestern, heute, morgen - Gegen das Vergessen"

Einladung

"Gestern, heute, morgen - Gegen das Vergessen"

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die ver.di-Betriebsgruppe der Deutschen Rentenversicherung Saarland beleuchtet im Vorfeld der Landtags- und Bundestagswahl im kommenden Jahr die aktuelle politische Landschaft in Bezug auf rechtes Gedankengut. Die Veranstaltung „Gestern, heute, morgen – Gegen das Vergessen“ bildet den Auftakt einer Veranstaltungsreihe und beschäftigt sich zunächst mit unserer Geschichte, um dann den Bogen zu spannen in die Gegenwart. Wir beleuchten unsere Geschichte, um die Gegenwart zu verstehen und die Zukunft zu gestalten. Euch erwartet eine Wanderausstellung zum Thema „Ghetto-Renten“, die von Studierenden der DRV als Projektarbeit erstellt wurde sowie Vortrag und Diskussion mit Erich Später, Historiker und Journalist aus Saarbrücken, zu „Rechte Parolen früher und heute“.

Die Veranstaltung findet statt am Freitag, 21. Oktober 2016, ab 16:30 Uhr, im ver.di-Haus in Saarbrücken. Wir freuen uns sehr, wenn ihr teilnehmt und sie über eure Netzwerke bewerbt. Die Einladung hängt an.